Der 16 köpfige Hydro

Durch Matsch und Schlamm
Und muntere Bäche
Mit Pumpen und Generatoren
Flügeln und Eimern
Hämmern und Monstermassstäben

Das ist mein Hydro-Geologisches
Praktikum in Eschwege
Wir wohnen an der blauen Kuppe
Und beglücken das umliegende Werratal
Mit Gummi- und anderen Stiefeln

Ein ganzer Stall voll Berlinern und Potsdammer
Studenten von der jeweiligen FU/TU
Mit 2 Profs und 3 Betreuern
Mit Franky (ein Labrador)
Und Rudi (ein himmelblauer uralter Mercedes-Bus)

Von Acht (Morgens) bis Neun (Abends) gibts Neues
Zweimal was zu Futtern
Und ein Bett das beim Umdrehen soviel stöhnt
Als hätte ich grad mit meinem Lieblingsweib
Viel Spaß

Jetzt lass ich mal ein paar Bilder sprechen:

Mittagspause

Franky

Ortsbegehung Werratal

Messen und Protokollieren

Advertisements

Eine Antwort zu “Der 16 köpfige Hydro

  1. Hi mein Schatz,

    genau so hab ich’s mir vorgestellt:
    Picknickmachen mit schönen Frauen …. 🙂

    Viel Spaß weiterhin,
    nicht nur beim Umdrehen!
    😉
    Dein Lieblingsweib

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s