Jaffa

Um halb zwei heute Nacht
Stand ich mit dem Pedersen und Gepäck
Vor dem Ben Gurion Flughafen
Das Pedersen ist fast platt und eiert
Eine Acht vorne und ein Höhenschlag hinten
War auf der Strasse nicht zu beheben

Meine kleine Luftpumpe
Schafft nicht die 5 Bar die es braucht
Also so auf den Weg gemacht
Tausend Taxis und ein depperter deutscher Radler
Aber es war wie verhext
Jeder Weg führte auf eine Autobahn

Fahrrad ist hier nicht vorgesehen
Aber Autobahn hat breiten Seitenstreifen
Doch dann kommt der Abzweig nach Jerusalem
Ich hätte auf die Überholspur gemusst
Das war mir doch zu heiß
Also mal eben 15 Minuten Geistergänger auf dem Randstreifen

Nach 2 Stunden war ich auf einer Überlandstraße nach Norden
Von da gab es einen Abzweig nach Tel Aviv
Mir haben einige Leute sehr seltsam hinterhergeschaut
Um halb sechs morgens war in in Jaffa
Fix und alle – mit walkenden Reifen und durchgeschwitzt
Alle drei Tankstellen unterwegs hatten nur kaputte Druckluftgeräte

In Jaffa erst mal Pause am Meer
Sonnenaufgang über der Stadt
Entschädigt für vieles
Später dann ein nettes Hostel
Etwas pennen und die Gegend ansehen
Fahrradläden mit Speichenschlüsseln sind begehrt

Im Hostel gibt es WiFi
Und Platz für Rad-Reparaturen
Meine Finger sind völlig eingesaut
Hab mich mit meiner Kette angelegt
Und ein nagelneues T-Shirt zum Putzlumpen degradiert
Jetzt starte ich gleich erst mal zur Probefahrt

Advertisements

2 Antworten zu “Jaffa

  1. Hi mein Schatz,

    die Bilder sind eine Wucht.
    An den Start heute Nacht darf nich nicht weiter denken, Du Armer Armer :-).
    Der Strand sieht klasse aus.
    Hoffentlich ist die Reparatur geglückt und Du kommst wieder besser voran!
    Ich drück Dir die Daumen, dass Du eine geeignete „Luftpumpe“ findest!!!!

    Mit guten Gedanken bei Dir,
    lass Dich drücken
    von
    Deinem Lieblingsweib

  2. Große Schwester

    Hi, kleiner Bruder,
    der Start war ja nicht so prickelnd. Wo hat sich das Pederson seinen Schaden zugelegt? Im Flieger etwa? Schöner Mist.
    Wir hoffen, du rollst jetzt bald wieder richtig los. Sonst gibt es Taxen, Überlandbusse, Bahn und Schließfächer für Fahrräder???
    Viel Glück wünschen
    Conny und Ralla

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s